masonic

public
23 Medien nach Themenseite 1 von 1
Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

34 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1661]

gemietet; die Unterkunft oder das Haus, das dieser Familie gehört, wird seitdem nicht mehr gebaut.
seine Mine von den Schweden.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Das Parlament nicht coraeincj; zu jeder Resolution, die den Inhalt betrifft die Armee und die Strafverfolgung des Krieges gegen die Moskowiter, außer der Entsendung einiger Abgeordneter zur Armee, um sie zur Rü... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

1661] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 33



Sinn des Königs, die Kolloure werden bcfor gekariert, und werfen einen Abwurf auf
Der Fußboden zu Füßen von tli ^ Kings.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Ihnen wurde befohlen, ihren Ehrfurcht zu erweisen. König, wie sie es mit dem Zaar pflegten, was sie ablehnten, vor allem die Kniaz Gregory Affonasseovits Koslofsky, der ihnen auch offen Vorwürfe machte mit dem ... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

38 TAGEBUCH VON PATRICK GORDOl ^. [1661]

Solchen Dienst wieder; mit dem der Botschafter sehr gerührt war,
Steelhand begrub auch meinen Zustand.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Endlich erinnert sich der Botschafter Wenn ich mit ihm nach Wien gehen würde, so erklärte er mir, sollte er mir den Platz eines Ruitmeisters oder Kapitäns des Pferdes zu verschaffen, Entweder ich bin Regentin o... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

1667] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 95

Nach dem Frühstück fuhr ich nach Greenwich, Sir John [Hebden], mit seinem ganzen 29. Januar.
Familie, die mich begleitete, wohin auch alle russischen Kaufleute und andere
Freunde, wo wir zu Abend aßen und überaus fröhlich waren.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Um ein Uhr nach Mitternacht, tiie tyde dienen, nahm ich Abschied von unserer Art 30. Januar. Freunde, und tooke Boot. Kommt bei Tageslicht nach Gravesend, wo Frühstück, mietete ich Pferde und kam gegen Abend na... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

1666] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 79

Ich wandte mich an Sir John Hebden *, um ihn über seine Geschäfte und seinen Aufenthalt zu informieren.
Meinem Herrn Lawderdale und meinem Vater.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

T tat writt nach Russland zu meinem wyfc und ihre Mutter, Doktor Collins und Mr. Bryan und den Dumnij Almais Ivanovitz, giveing- Notiz von meinem ermüdenden und teuren Gefängnis, und mein Wesen gezwungen, aus M... Mehr

126 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1686 Religion * Nachts werfen wir Anker

126 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1686 Religion * Nachts werfen wir An...

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 " 126 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1686] Religion * Nachts werfen wir Anker in der Mündung des Flusses, nicht Fächer... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

62 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1666]

Zweck, uie weiter zu begleiten und die ganze Nacht bei mir zu bleiben, kam zu mir; denn
Wessen willen ich mein Zelt aufschlug, blieb hinter dem zurück, was ich beabsichtigt hatte.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Wee hatte Als die englischen Kaufleute mit einer großartigen Zeitschrift von Spirituosen aller Art, mit denen wir die ganze Nacht in herzhaften Tassen verbrachten und joviale Diskurse. Bei Tageslicht verabschie... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

1686] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 143

Gordon und ebenso dem Lordkanzler.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Ich speiste im Handtuch mit einige Adlige; und im Nachhinein schrieb er Briefe nach Rußland, London, und Hamburg. Ich datierte und schickte meine Briefe an unseren chieiFe-Staatsminister, an meinen Juni wyfe, M... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

16 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1654]

Posna oder Posen, von allen Cittles in Polland, ist die angenehmste, da
sehr gut gelegen, mit einem gesunden aire, und einem moste fruchtbaren Land
ringsum.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Die Gebäude sind alle gemauert, die meisten nach der antiken Form, doch Sehr praktisch, vor allem diese in letzter Zeit gebaut. Der Marktplatz ist ein Spa- Mit einem angenehmen Brunnen in jeder Ecke, die Geschä... Mehr

66 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1666 hatten wir von Plesko

66 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1666 hatten wir von Plesko

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 " 66 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1666] Er hatte von Plesko aus geklungen und das Land in nicht geringe Alarmstimmun... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

1686] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 133

für zwei Diener nach Schottland, vierzig Schillinge; auf dem Weg dorthin zwölf
Schilling; denn meine beiden Knechte hatten, als ich in Chersey war, noch vier Schilling;
zum Abendessen, acht Pence; Tee und Ale, sechs Pence,

1 erhielt von Herrn Mevcrell Geld, das mir auf seinem Konto gutgeschrieben wurde, iways.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

In dieser Nacht kamen die Briefe aus Schottland über die Aktionen der Parlamente und wie sie kaum getragen wurden Das. In ihrer Antwort auf den Kincrg-Brief sollten sie die Könige ffricnds nennen Römische Katho... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

1665-6] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 57

es passte nicht, dass die Lüge sich selbst einen Vorteil verschaffen sollte, indem er in seinem
Herr der Geschäfte, für die er gekommen war, hatte er keine Befriedigung erhalten; und
dass zwei Tage später die Gegenwart, die er bei seiner ersten Audienz
wurde von ihm selbst zurückgegeben, und dass er am vierundzwanzigsten
von Mosko nach Schweden.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Aber weil die Seuche in England war, und er hätte die Quarantäne, bevor er in die Stadt kam, kam er mit einem Kenedy, der mit ihm zurückgeschickt wurden, um in Klin zu bleiben, neunzig Werst von hier, und Dokto... Mehr

90 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1667 der gowt, in seiner Unterkunft in Barkshire House

90 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1667 der gowt, in seiner Unterkunft i...

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 " 90 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1667] von der gowt, in seiner Unterkunft in Barkshire House. Er wunderte sich, das... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

96 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1667]

Abschied der Priorin und der Ordensschwestern, die von der in England ansässigen
andere Freunde, ging ich zum Boot, und, in guter Gesellschaft, gott am Abend
nach Gent; und nachdem er in unserer Unterkunft Abendessen bestellt hatte, ging T mit
Karl in das Kloster Nunnes "und sprach mit]\ Irs.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Pflug und sie Tochter, der Äbtissin Lady. Haveing blieb ein Geheul, und verabschiedete mich, ich kehrte in meine Unterkunft zurück, wo ich mit zwei yong irischen Männern, die Für Antwerpen haben wir den größten... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

160 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1686]

ihr gegenüber vertreten worden sei und dass sie geneigt sei, eine härtere Strafe zu erhalten.
mir auferlegt.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Ich bereitete eine weitere Remonstranz vor, die ich von M. V. berichtigen ließ. Ich gott die Remonstranz, die von einer anderen Hand überschrieben ist. Ich wurde von verschiedenen Freunden beworben, dass, wenn... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

1666] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 6S

Hier wee gott Pferde und Wagen, und kam an den Fluss Shitnia, Juiy 9
fünfzehn Werst, wo wir uns ausruhten und erfrischten, badet in der
Fluss.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

"J hen reiten durch Wälder, havying the said river Shitnia on our rioht, ein großartiger Weg, wee kam zu einem zerstörten Dorf namens Opochy, wo wee eingereicht, fyfteen Werst. Früh aufgestanden, kam ich in das... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

1666] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 63

Lärm, da die Russen nicht bereit sind, Hollanders ungehorsam zu sein, denen meine
Unternehmen am meisten beunruhigt.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

In der Stadt sandte ich ihn aus, um ihn zu suchen, und wünschte, dass er zu mir käme, was er auch tat. am Abend, mit Mr. James Metcllane und John Kirkwood. Wee Wahnsinn, erinnert euch an Freunde, bis kurz vor M... Mehr

1667] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 89 alle russischen Kaufleute...

1667] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 89 alle russischen Kaufleute...

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 " 1667] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 89 alle russischen Kaufleute, mit Damenfarbstoffen und Nikusick, die... Ich gab ... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

1661] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 45

war eine der drei größten Marktstädte Europas, die einem
große Kuppel, und die größte von allen Russland, wo Rurick, von dem
Alle russischen Prinzen und Fürsten ziehen ihre oi 'iginall, taten reiorne.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Es ist weit entfernt von Mosco hundert und fyve Meilen, oder fyvc hundert und zwanzig fyve Wersten, aus Plesko sechsunddreißig und aus Veliklj Lukij, und Eng vierzig Meilen. Anno Domini 1570 begann Tzaar Johann... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

1666] TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. 77

Tyme waren etwa hundert Segel von Schiffen aller Größen, die auf mehrere
Orte, um andere sydc tlie, und sofort mit dem Kapitän eines Schiffes vereinbart
für meine Überfahrt nach England und brachte mein Gepäck an Bord.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

ich werde nicht gehen ins Handtuch, weil der Schädling drin war, aber wir kauften unsere Vorräte Von dort aus. Als die Kings-Jacht im Hafen festmachte, ging ich am 24. August. an Bord von ihr und offenbarte dem... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

112 DIARY oder PATRICK GORDON. [1686]

Vor einer Stunde kam ich nach Zagoria, vierzig Werst, um die dritte Stunde der Nacht,
wo ich die Pferde wechselte und fünf Kopikes für jedes Pferd gab, kam ich zu
Plesko, vor dem Tag, fünfunddreißig Werst.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Der Gouverneur Kniaz Michael Gregoriovits Roraadonofsky empfing mich sehr freundlich und befahl meine gegenwärtige Absendung, und das, als ich bereit war, Ich sollte kommen und mich von ihm verabschieden. Ich h... Mehr

140 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1686 ritt Wee zu Gingle Kirk

140 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1686 ritt Wee zu Gingle Kirk

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 " 140 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1686] Wee ritt nach Gingle Kirk, * vier Meilen; nach Sotiy, t zwei Meilen; nach F... Mehr

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries: A.D. 1635-A.D. 1699 "

86 TAGEBUCH VON PATRICK GORDON. [1667]

Pittsburgh, den vierten Dezember, hallo Antwort auf den Mythos des vierundzwanzigsten
Vergangenheit; wie auch von PItfoddels und meinem Vater.

Passagen aus dem Tagebuch von General Patrick Gordon of Auchleuchries:...

Collonell Patrick Gordon verabschiedete sich mit leichter Zufriedenheit, haveing- gott aber fünfzig Pfund Sterling, und zwar von dem Earle of Middleton, aber durch seine Majestäten befehlen. Er hatte seine Skat... Mehr